Beratung

Gründung

Die Gründung von Unternehmen – auch aufsichtsrechtlich regulierten Instituten – erfordert grundsätzlich kein Spezial-Know-How, sofern der Gründer in der Branche verankert ist. Allerdings gründen die wenigsten Unternehmer jeden Tag ein Unternehmen. Eine Begleitung kann daher zu einen Sicherheit geben. Zum anderen kann eine Begleitung unter Ressourcengesichtspunkten effizienter sein, um die Ressourcen des Gründers nicht zu binden. Lassen Sie uns gemeinsam den für Sie besten Weg besprechen. mehr

Organisationshandbuch

Die Erstellung einer schriftlichen fixierten Ordnung (SfO) bzw. von Handbüchern gehört zu den besonders ungeliebten Tätigkeiten. Leider werden viele SfO daher eher für die Schublade als für das tägliche Leben geschrieben. Wer jedoch ein Unternehmen vor und nach Implementierung einer praxisnahen SfO erlebt hat, wird von dem Nutzen überzeugt sein. Nutzen Sie das Know-How und die Branchenkenntnis unseres Hauses, um bei Ihnen eine praxisnahe, lebensnahe schriftlich fixierte Ordnung umzusetzen. mehr

Gesetzesänderungen

Beratern unterstellt man gerne von Gesetzesänderungen zu leben. Das ist nicht ganz falsch. Insbesondere wenn der Berater zugleich Prüfer ist, muss er sich intensiver mit Gesetzen auseinandersetzen als die meisten Berufe. Er muss dann verstehen, welche Teile eines neuen Gesetzes für welchen Mandanten relevant sind und wie diese am Besten umgesetzt werden. Dieses umfangreiche Wissen über ein gesamtes Gesetz benötigen die wenigsten. Profitieren Sie davon, dass wir uns mit Gesetzesänderungen sowohl von der prüferischen Seite als auch von der umsetzende Seite auseinander setzen. mehr